Cloud-Komplexität schafft Handlungsbedarf

2


12

Eine der bedeutendsten Entwicklungen der letzten 10 Jahre bei der Bereitstellung von IT-Services ist die Nutzung der Public-Cloud-Infrastruktur. ESG hat die Einführung der Cloud-Infrastruktur in Unternehmen über diesen Zeitraum hinweg in seiner jährlichen Umfrage zu beabsichtigten IT-Ausgaben verfolgt und festgestellt, dass sich die Anzahl der Unternehmen, die Services der Public-Cloud-Infrastruktur wie AWS oder Microsoft Azure nutzen, seit 2011 mehr als verdreifacht hat (von 17 % auf 58 %).

Weitere Daten zeigen, dass sich dieser Trend ungebremst fortsetzt. ESG bat IT-Entscheidungsträger darum, ihre für 2019 geplanten Ausgaben in Bezug auf verschiedene Technologiesegmente mitzuteilen. Für die Public Cloud wurde prognostiziert, dass ihr Anteil am IT-Budget weiter steigen wird, da Unternehmen neue Cloud-Services bereitstellen und den Umfang bestehender Bereitstellungen erweitern. Fast zwei Drittel (64 %) der Unternehmen rechneten mit einem Anstieg der Ausgaben für die Cloud im Vergleich zum Vorjahr und die Cloud war der Technologiebereich mit der größten Wahrscheinlichkeit einer Ausgabensteigerung. Die Agilität und Flexibilität von Public-Cloud-Services stellen einen klaren Mehrwert für Unternehmen dar und dieser Mehrwert fördert die Nutzung.

Dell Technologies Lösungen unterstützt durch Intel®DellTechnologies.com/de/ControlYourCloud