Möglichkeiten von Hybrid-Cloud-Strategien

5


5

Cloud Computing hat sich in den letzten zehn Jahren zu einem wesentlichen Bestandteil der Geschäftsstrategie und IT-Architektur von Unternehmen entwickelt. Die Nutzung der Cloud ist allgegenwärtig geworden, während Unternehmen danach streben, neue Geschäftsmodelle einzuführen, wertvolle Erkenntnisse aus den massiven Datenmengen zu gewinnen, anspruchsvolle Workloads zu bewältigen, in großem Umfang und mit hoher Geschwindigkeit neue Produkte bereitzustellen und einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen.

Aber die Einführung der Cloud hat auch neue Herausforderungen mit sich gebracht.

Diese Studie rund um Enterprise-IT-Kunden hebt die wichtigsten Herausforderungen rund um IaaS in der Public Cloud hervor: Sicherheitsbedenken, Anwendungsperformance, Kosten und Fakturierung

Die Private Cloud bewältigt viele der größten Herausforderungen mit einer Public Cloud – darunter Sicherheit und Anwendungsleistung –, da sie Umgebungen bietet, die mit denen herkömmlicher Systeme konsistent sind. Gleichzeitig stehen Private-Cloud-Kunden vor wichtigen Herausforderungen wie den folgenden: Hohe Betriebskosten, Begrenzte Verfügbarkeit von Services auf höherer Ebene, Fehlende Möglichkeit zur schnellen Skalierung.

Aufgrund dieser sich gegenseitig ergänzenden Funktionen und Herausforderungen werden zunehmend Hybrid-Cloud- und Multi-Cloud-Bereitstellungen genutzt, bei denen Kunden mit einer Mischung aus Public und Private Clouds eine „Best-of-Breed“-IT-Umgebung erstellen.

In diesem IDC-Whitepaper wird untersucht, wie die Hybrid Cloud es Unternehmen ermöglicht, die Modernisierungs- und Agilitätsanforderungen für geschäftskritische Workloads zu erfüllen.

Dell Technologies Lösungen unterstützt durch Intel®DellTechnologies.com/de/ControlYourCloud